Termine

FORMAT UND ORT DER FORTBILDUNG

Das Basiscurriculum umfasst 5 x 4 Tage, die über ein Jahr verteilt sind. Die Kurse finden jeweils von Donnerstag bis Sonntag - wenn nicht anders angegeben - an Mallorcas pittoresker Nordwestküste im schönen Städtchen Soller statt. Die Tagung wird im Herzen der Altstadt im Haus "C'an Fabrice" abgehalten. Die Teilnehmer können sich im Umkreis des Hauses in Soller selbst ein Hotelzimmer buchen. Eine Liste von Hotels finden Sie hier.

Für ein umweltbewußtes Reisen: www.atmosfair.de

ABLAUF

Anreise Mittwoch abend bzw. Donnerstag morgen sehr früh möglich.
Der Tagesplan soll ermöglichen, dass die Teilnehmer sich in langen Mittagspausen am Inselleben erfreuen können:

Do:10.00-13.00 und 17.00-20.00 Uhr
Fr:   9.00-12.00 und 17.00-20.00 Uhr
Sa:  9.00-12.00 und 17.00-20.00 Uhr
So:  9.00-13.00 und 14.00-16.00 Uhr

Pro Tag 8 Unterrichtseinheiten, pro Seminar 32 Lehrstunden. Gesamtcurriculum 160 Unterrichtseinheiten.
Für die Fortbildung wird durch die EAPT und das WBZ ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme ausgestellt.
Die Akkreditierung erfolgt durch die Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg. Die Abreise ist Sonntag abend möglich.
Kosten: € 4.000,-- Gesamtpreis. Frühbucherrabatt bis zum 30.06.2021 3.600,-- (Ratenzahlung möglich).


TERMINE


Curriculum 2022      
28. April bis 01. Mai 2022   Mallorca EAPT Block I
29. September bis 02. Oktober 2022   Mallorca EAPT Block II
08. bis 11. Dezember 2022   Mallorca EAPT Block III
16. bis 19. März 2023   Mallorca EAPT Block IV
n.n.   Tübingen Übungswochenende
22. bis 25. Juni 2023   Mallorca EAPT Block V

 

Inhalte aus dem EAPT Curriculum werden gezielt wiederholt und geübt. Gerne können Fälle als Beispiele eingebracht werden. Kollegen, die das Curriculum schon kennen, erhalten in den Übungen gezielt Unterstützung und können so Unklarheiten und Dinge, die ihnen schwer fallen, noch einmal für sich überprüfen. Neugierige können hinein schnuppern, die Arbeitsweisen des EAPT-Curriculums kennenlernen und in Rollenspielen Paartherapie aus der Klientenrolle erleben.
Kosten: 300 Euro

Zusatzblock auf Mallorca
Für alle EAPT-Ehemaligen

auf Anfrage

  Mallorca Donnerstag 10 Uhr bis Sonntag 16 Uhr

Wir möchten den Bogen von der Ursprungsfamilie, und welche Spuren sie hinterlassen hat, bis zu Trennung oder Tod spannen.
Dazu wird in den Blick genommen, wie Delegationen und Projektionen in die Beziehung hinein wirken. Verschiedene Formen von Aufstellungsarbeit und andere systemische Methoden sind dafür
hilfreich. Für Krisensituationen sollen Lösungsvisionen angeboten und die Fähigkeit, Mitgefühl zu entwickeln, ausgebaut werden. Schließlich möchten wir die Bearbeitung von Trauer und Abschied
angehen. Kosten: 800,- Euro (mit 40 Punkten bei der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg akkreditiert)